Sommer-Retreat in der Schweiz

SoulCollage® und das Medizinrad

Ritueller Retreat auf einer kleinen Alp im Diemtigtal 3. - 7. August 2019

 

«Vor der Erleuchtung Holz hacken und Wasser tragen,

nach der Erleuchtung Holz hacken und Wasser tragen»

 

 

(Koan aus dem Zen-Buddhismus)

RETREAT

 

In diesen Sommertagen wenden wir uns der Weisheit der 4 Himmelsrichtungen zu. Stille, Weite, Himmel und Erde, Meditation, Gespräche und kleine Wanderungen sind unsere Inspirationsquellen.

 

Wir verbinden uns mit den Elementen und üben Achtsamkeit in allem Tun. Die einfache und klare klösterliche Struktur im Tagesablauf gibt uns Halt und Freiheit zugleich. 

 

 

Jeder Tag wird einer Himmelsrichtung gewidmet. Mit SoulCollage® vertiefen wir schließlich den Zugang zum Medizinrad. Innere und äußere Ordnung spiegeln sich; Seelenkräfte werden geweckt und der innere Kompass gestärkt.

 

Leitung

ANDREA THÜLER

Sinnbildnerin    Künstlerin, dipl. Kunst- und Gestaltungstherapeutin, 

SoulCollage®Facilitatorin und SoulCollage® Trainerin, 

AuraSoma®Beraterin/Lehrerin, Medicinewalk- und VisionQuest-Leiterin

Ritual- und Sterbebegleiterin, Erwachsenenbildnerin, Pädagogin

https://www.atelierindigo.ch/

 

ORT

 

Die Weidlihütte liegt an einer kleinen Alpstrasse im schweizer Diemtigtal und bietet Platz für 7 Personen. Sie ist klein, aber fein, mit wunderbarer Aussicht ins Simmental und einer Waldkathedrale, die eine grosse segnende Kraftspenderin ist.

 

Das Leben auf der Alp ist etwas wunderbar Natürliches: Das Wasser nehmen wir vom Brunnen, welcher uns mit seinem Plätschern stets begleitet. Petrollampen mit ihrem warmen Licht begleiten uns in der Dunkelheit, wir kochen auf dem Feuer, und das Wetter ist Teil von unseren unmittelbaren Erfahrungen.... Die Schlafplätze sind über dem Stall, der je nach Tageszeit und Wetter auch Kleiderschrank, Bad, Trockenraum, Candlelightdinnersaal, Märchenzelt, Treffpunkt etc. sein kann.

 

Viele Menschen sind sich diese Art von klösterlichem Alpsegen-Leben nicht gewohnt, deshalb wird der inneren Vorbereitung auf diesen Ort, liebevolle Beachtung geschenkt.

 

 

 

AN– / ABREISE

Anreise Samstag: Zug: Oey-Diemtigen an: 11:24 anschliessend Wanderung zur Hütte. (Das Gepäck wird mit dem Auto zur Hütte gebracht)

Abreise Mittwoch: Wanderung von der Hütte ins Tal,

Zug: Oey-Diemtigen ab: 16:34 (Das Gepäck wird wiederum mit dem Auto ins Tal transportiert)

Parkplätze bei der Hütte sind keine vorhanden. 

 

 

KOSTEN

Fünf Tage Retreat inklusive Arbeitsmaterial, Unterlagen, Unterkunft und Verpflegung kosten

CHF 690.– / € 610.–  / max. 6 Personen

Ratenzahlungen sind möglich in Absprache mit der Leitung.