SoulCollage® in der VHS Landshut

Die Blätter fallen, fallen wie von weit...

Ein SoulCollage® -Workshop zu den Themen des Herbstes

Erinnerungen an schöne Sommertage, Dankbarkeit für die Geschenke, die das Leben in diesem Jahr brachte, aber auch Wehmut und Abschiedsstimmung oder die Vorfreude auf die Zeit des Rückzugs können uns beschäftigen, wenn wir die Blätter jetzt überall fallen sehen. Und wer im Herbst des Lebens angekommen ist, mag vielleicht auch Rückschau auf sein Leben halten und die Ernte eines reichen Lebens würdigen. Vieles kann uns jetzt innerlich beschäftigen. Vieles kann in Worten gar nicht oder schwer ausgedrückt werden, denn "die Seele denkt in Bildern", so sagt man.

 

Die Methode der SoulCollage® bietet eine einzigartige Möglichkeit, den inneren Bildern in Form einer aus vorhandenem Bildmaterial selbst gestalteten Karte Ausdruck zu geben. Sie ist für jede(n) einfach zu lernen und erfordert keinerlei gestalterische Vorkenntnisse. Dabei ist jede SoulCollage®-Karte ein kleines Kunstwerk, das für seinen Besitzer eine tiefere Bedeutung hat. Denn SoulCollage® geht über das kreative Gestalten hinaus. Die Bedeutung einer Karte, die ganz intuitiv gestaltet wurde, erschließt sich nicht nur durch das Betrachten, sondern erst durch das anschließende Besprechen der Karte. D.h. es wird mit einer speziellen Fragetechnik die darin enthaltene "Botschaft", das, was die Seele zum Ausdruck bringen möchte, entschlüsselt. Dies ist oftmals ein erstaunlicher und spannender Prozess, der wertvolle persönliche Erkenntnisse und tiefe Einsichten vermitteln kann.

 

Leitung: Barbara Hausmann, Dipl.Soz.Päd.(FH), Roswitha Schawilje SoulCollage® Facilitatorinnen

max. 15 Teilnehmer / Gebühr inkl. Materialkosten